Harzer Käse schmeckt Dir nicht? - Meine liebsten Harzer Käse Rezepte

Harzer Käse schmeckt nicht? – Meine liebsten Harzer Käse Rezepte

Harzer Käse ist eins der proteinhaltigen Nahrungsmittel, das zuverlässig immer wieder den Weg auf meinen Teller findet und dafür gibt es viele gute Gründe. Die kleine Proteinbombe hat jedoch auch eine entscheidende Schwäche: Vielen Menschen schmeckt der Käse einfach nicht und noch mehr können sich einfach nicht mit seinem intensiven Geruch anfreunden. Aus diesem Grund habe ich mich entschieden diesen Artikel zu schreiben, in dem ich Dir ein paar Tipps geben möchte, wie Du Harzer Käse schmackhaft(er) machen kannst. Dafür will ich Tipps zur Zubereitung geben und meine liebsten Harzer Käse Rezepte mit Dir teilen. Es spielt dabei auch eine Rolle, welchen Harzer Käse Du kaufst.

Sollte es jemandem in Deinem Haushalt geben, dem Dein Harzer Käse stinkt, habe ich zudem noch ein paar Tipps, welche die Situation etwas entschärfen können.

 

Warum überhaupt Harzer Käse

Harzer Käse ist ein großartiges Lebensmittel, wenn Du einfach und effektiv Deinen Eiweißbedarf decken möchtest. Sofern es kein Fleisch sein soll, ist Magerquark wahrscheinlich das einzige Lebensmittel, dass auch nur ansatzweise mithalten kann, was die Nährwerte angeht. Im Gegensatz zu anderen Käsesorten enthält der Harzer neben dem hohen Eiweißanteil (aus bestem Casein) kaum Fett. Damit eignet er sich perfekt für eine Fitness-bewusste Ernährung.

Harzer Käse macht zudem ziemlich lange satt, was ihn zu einem großartigen Lebensmittel für Deine nächste Diät macht. Tatsächlich ist der Harzer in meinen letzten Diäten fast täglich ein fester Bestandteil meines Speiseplans gewesen. Um Eiweißmangel musst Du Dir dann jedenfalls keine großen Sorgen mehr machen.

Harzer Käse hat noch weitere gute Argumente auf seiner Seite und am besten liest Du dazu (noch) einmal meinen Artikel, warum ich Harzer Käse liebe.

Für manche Menschen kann es jedoch ein Problem sein, dass Harzer Käse ihnen nicht gut schmeckt. Doch wie bei vielen Lebensmitteln kommt es auch hier auf die Zubereitung an. Besonderes großes Ablehnungs- und Streitpotential bietet auch der dominante Geruch, der sehr einnehmend sein kann. Bevor wir zu den Rezepten kommen, will ich Dir deshalb noch ein paar Tipps geben, was Du gegen den intensiven Harzer-Geruch tun kannst:

 

Drei Tipps gegen fiesen Harzer Käse Geruch

Der Geruch von einem Harzer Käse kann schon einmal den gesamten Kühlschrank einnehmen und sich beim Öffnen in der ganzen Wohnung ausbreiten. Ich kann gut verstehen, dass das nicht jeder diesen intensiven Geruch als festen Bestandteil seines Lebens akzeptieren möchte. Sofern Du Deinen Kühlschrank mit jemandem teilst (oder teilen möchtest) dann bekommt das noch einmal eine ganz andere Dimension.

Damit bei Dir der Haussegen also nicht wegen etwas Käsegeruch schief hängt, möchte ich Dir meine besten Tipps geben, was Du gegen starken Harzer Käse Geruch tun kannst:

  1. Kauf Dir frischen Harzer Käse, der noch lange haltbar ist und bewahre ihn nicht lange auf. Der Geruch wird stärker, je näher das Verfallsdatum kommt.
  2. Kauf Dir Harzer Käse mit Schimmel. Dieser hat die gleichen Nährwerte, schmeckt jedoch etwas milder und riecht deutlich weniger intensiv.
  3. Leg Dir eine luftdicht verschließbare Brotdose aus Glas* zu und lege den Käse direkt nach dem Kaufen ungeöffnet im Kühlschrank hinein.
Harzer Käse gegen starken Geruch richtig im Kühlschrank aufbewahren

Und schon stört sich niemand mehr am Harzer Käse Geruch im Kühlschrank

 

Meine liebsten Harzer Käse Rezepte

Kommen wir nun endlich zu ein paar Möglichkeiten, die Du hast, um mit Harzer Käse eine leckere Mahlzeit oder Zwischenmahlzeit zu zaubern. Wenn Du bislang dachtest, dass Harzer Käse nicht sehr lecker ist, wirst Du nach dem Probieren überrascht sein, was Du damit alles anfangen kannst. Besonders in einer Diät bekommst Du damit Mahlzeiten mit unschlagbaren Nährwerten hin, die Dich lange satt machen und trotzdem gut schmecken können.

Die folgenden Vorschläge sind natürlich nur ein ganz kleiner Einblick, welche Harzer Käse Rezepte möglich sind. Es handelt sich dabei um einfache Rezepte (die weitestgehend den Namen wahrscheinlich nicht einmal verdienen), die super schnell und leicht jeder total koch-unbegabte auch hinbekommt. Das kann ich mit Sicherheit behaupte, da ich weder viel Talent noch Geduld zum Kochen habe.

 

Kein Rezept aber Harzer Käse schmeckt am besten mit…

Ich möchte einmal mit der einfachsten Möglichkeit beginnen, wie Du Harzer Käse ganz schnell und einfach direkt aus dem Kühlschrank genießbar machen kannst. Das geht einfach, indem Du ihn mit einem anderen Lebensmittel kombinierst. Streng genommen zählen die folgenden Kombinationen noch nicht wirklich als Harzer Käse Rezepte. Teilweise ist so etwas Einfaches doch schon einmal eine meiner Mahlzeiten in einer Diät.

Die folgenden Kombinationen sind sehr beliebt. Am besten probierst Du selbst einmal aus, um Deine Favoriten zu finden:

  • Mit etwas Hummus (verschiedene Arten)
  • Zusammen mit Apfelmus
  • Mit ein wenig Marmelade bestrichen
  • In Kombination mit Senf
  • Mit etwas (light) Ketchup

Ich finde es spannend, wie man den Käse sowohl als etwas Süß-fruchtiges als auch etwas Deftiges genießen kann.

Mag ich alle dieser Kombinationen gleich gerne? Natürlich habe ich auch meine Favoriten und mag andere Kombinationen überhaupt nicht gerne. Das ist jedoch Geschmackssache und Du solltest sie für Dich ausprobieren.

So schnell und einfach bekommst Du jedenfalls sonst nirgends eine Mahlzeit mit sehr viel Eiweiß und super wenigen Kalorien zusammen.

Mein Favorit - Harzer Käse mit Hummus

Harzer Käse mit Schimmel in pikantem Hummus ist einer meiner Favoriten

Überbackenes Gemüse

Wie Du sicher weißt, ist es unheimlich wichtig immer genug Obst und Gemüse zu essen. Besonders in einer Diät kombinieren viele Fitnesssportler deshalb gerne Gemüse mit einer Eiweißquelle, wie Fleisch oder Tofu, um sich ein kohlenhydrat- und kalorienarmes Abendessen zuzubereiten. Dazu eignet sich, richtig eingesetzt, auch der Harzer Käse.

Mein Tipp dazu ist Brokkoli oder Kaisergemüse mit ein paar Mandelsplittern zu würzen und anschließend mit etwas Harzer Käse zu überbacken. Schon hast Du ein leckeres Abendessen, von dem Du satt wirst und das (fast) alles beinhaltet, was Dein Körper braucht.

 

Pikante Harzer Käsechips

Was im ersten Moment etwas seltsam klingt, ist inzwischen schon nicht mehr wirklich ein Insider-Tipp: Du kannst aus Harzer Käse leckere Käse-Chips machen, die sich wunderbar als Snack einsetzen lassen. Damit ist der nächste Filmabend auch in der härtesten Crash-Diät gesichert!

Die Herstellung geht ganz einfach: Du musst dafür nur den Harzer Käse (den ohne Schimmel) in dünne Scheiben schneiden, auf einem Blech auslegen und  einige Gewürze hinzufügen. Ich nehme dafür nur etwas Salz und etwas Paprikagewürz.

Harzer Käse Rezepte - High Protein Harzer Käse Chips

Dieses Blech kommt dann für etwa 20 Minuten in den auf 200° vorgeheizten Backofen. Wenn sie anfangen etwas braun zu werden, kannst Du sie aus dem Ofen holen und abkühlen lassen. Ich empfehle nicht, die Chips in einer offenen Küche zu machen und für eine gute Belüftung zu sorgen. Der Geruch wird sich unweigerlich mit dem Öffnen des Backofens und dem Abkühlen in der Küche ausbreiten. Den abgekühlten, gebackenen Käse kannst Du dann in die gewünschte Chipgröße brechen und in Portion aufteilen.

Harzer Käse Rezepte - High Protein Harzer Käse Chips fertig

2 x 100g leckere Harzer Käse Chips für den nächsten Filmabend

So halten sich Deine Harzer Käse Chips im Kühlschrank für einige Tage. Länger als eine Woche würde ich sie jedoch nicht so aufbewahren.

 

Harzer Käsewürfel im Salat

Wenn Du einen Salat machst, dann stehen bestimmt Mozzarella oder Feta auf Deiner Liste möglicher Zutaten. Beides passt auch in der richtigen Kombination sehr gut in einen leckeren Salat. Doch wusstest Du, dass auch Harzer Käse im Salat eine gute Figur machen kann? Probier es doch einfach einmal aus.

Besonders gut zu Harzer Käse passen meiner Meinung nach Feldsalat, Paprika, Gurke und Radieschen. Dazu dann noch ein paar Pinien- und Kürbiskerne und schon ist das eine runde Sache. Dazu empfehle ich als Dressing eine leichte Vinaigrette.

 

Auflauf mit Harzer Käse überbacken

Hast Du schon einmal gehört, dass man fast jedes Gericht besser machen kann, man muss es nur mit Käse überbacken? Für jedes Gericht mag das zwar nicht gelten, es gibt jedoch definitiv einige Gerichte, die mit etwas Käse einfach noch etwas besser schmecken oder wo der Käse sogar einfach dazugehört.

Bei mir wird zum Beispiel jeder Auflauf auch immer mit Käse überbacken. Ein Käse, der sich dafür gut eignet, ist der Harzer Käse. Er ergänzt den Auflauf um eine intensive Käsenote, was den meisten Aufläufen nicht schadet und hat im Gegensatz zum klassischen Gratin-Käse fast kein Fett. Du sprengst damit also nicht Deinen Kalorienbedarf.

Harzer Käse Rezepte - Auflauf mit Harzer Käse

Ein einfacher Harzer Käse Auflauf mit Schinken, Ei und etwas Gemüse.

Wenn Du gerade etwas Muskelmasse aufbauen willst oder einfach nicht auf Kohlenhydrate verzichtest (wie die meisten Menschen), passt da auch wunderbar noch etwas Reis oder ein paar Kartoffeln dazu. Das schöne am Auflauf ist ja, das man eigentlich alles in eine Form werfen, würzen und dann im Ofen mit Harzer Käse überbacken kann.

Achtung: der Harzer Käse tendiert dazu sich beim Backen aufzublähen, weswegen das Ergebnis etwas wüst aussehen kann, wenn es aus dem Ofen kommt.

 

Harzer Käse Kartoffelsuppe

Ich weiß nicht, wie es Dir geht aber ich liebe Kartoffelsuppe. Besonders an kalten Wintertagen gibt es kaum etwas besseres. Und genau da kann auch der Harzer Käse wunderbar verarbeitet werden. Das Ergebnis schmeckt nicht nur herzhaft lecker, sondern liefert dir auch viel Eiweiß. Ausprobieren lohnt sich!

Hier kommt ein Rezept, von dem ich nicht mehr genau weiß woher ich es habe, das ich leicht modifiziert habe und so gerne mache. Folgendes brauchst Du für zwei Portionen:

  • Etwa 500 Gramm mehlig kochende Kartoffeln
  • 200 Gramm Harzer Käse
  • Eine  Zwiebel
  • Eine Knoblauchzehe
  • Eine Lauchstange
  • Gewürze
  • optional Schinkenwürfel oder Wiener Würstchen

 

Und so wird daraus eine Kartoffelsuppe mit Harzer Käse:

In einem großen Topf werden zuerst der gehackte Lauch und die gehackte Zweibel mit etwas Öl angebraten. Welches Öl Du am besten nimmst, kannst Du in meinem Artikel über Nahrungsergänzungen nachlesen. Achte darauf, dass es hoch erhitzbar ist.

Dann kommen die geschälten und in mittelgroße Stücke geschnittenen Kartoffeln hinzu. Der Topf wird bis zur Höhe der Kartoffeln mit Wasser aufgefüllt, mit einem Deckel geschlossen. So werden die Kartoffeln gegart. Bei mir dauert das etwa 20 Minuten sobald das Wasser kocht.

Anschließend werden die Kartoffeln gestampft oder mit einem Pürierstab zerkleinert, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Ist die Kartoffelsuppe jetzt etwas zu dick, kann noch Wasser hinzugegeben werden. Jetzt kommt der geschnittene oder gepresste Knoblauch und die anderen Gewürze hinzu.

Fertig abgeschmeckt kann der Harzer Käse in Würfeln entweder die Supper gerührt oder separat serviert werden. Für alle Nicht-Vegetarier können dazu auch noch gebratene Schinkenwürfel oder Wiener Würstchen-Scheiben serviert werden.

 

Das waren sie auch schon, meine liebsten Harzer Käse Rezepte. Ich hoffe es ist etwas für Dich dabei und Du schaust bald mal wieder hier vorbei.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

SigJahn2

Und vergiss nicht: Deine Fitness ist Deine Gesundheit.

PS: Wenn Dir der Artikel gefallen hat, dann folge mir am besten direkt auf Facebook oder Instagram und trag Dich für den Newsletter ein, damit Du keine neuen Artikel verpasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.