Coconut-Choco-Banana-Eis

Blitzschnell und Simpel: Veganes Coconut-Choco-Banana-Eis

Heute präsentieren wir Dir das blitzschnelle Coconut-Choco-Banana-Eis!

Kennst Du sie auch noch von früher? Diese Eisförmchen, die man mit Saft befüllt hat? Lange Zeit waren diese Förmchen aus den Tupperschränken von Mutti verschwunden. Heute gibt es sie wieder: Günstig bei Ikea oder in den 1-Euro-Ramschläden. Gott sei Dank 🙂

Für das vegane Coconut-Chocho-Banana-Eis brauchst Du wirklich nicht viele Zutaten und schon gar nicht viel Zeit. Hier das Blitz-Rezept:

Die Zutaten und Zubereitung für 6 Portionen Coconut-Choco-Banana-Eis

  • 200ml Coconut-Choco-Soja-Milch von Alpro
  • 2 ziemlich reife Bananen
  • ca. 3 Stunden Geduld

Und tun musst Du auch nicht viel

Bananen zermatschen und mit der Milch vermischen (oder Du mixerst direkt alles klein). Nun mit einem Trichter in die Formen füllen und einfrieren. Drei Stunden geduldig warten…

Coconut-Choco-Banana-EisCoconut-Choco-Banana-Eis

Hier nochmal die gigantische Zutatenliste in Bildern 😉

Nährwerte pro Portion

Kalorien 60 kcal
Fett 0,5 g
Kohlenhydrate 12 g
Eiweiß 0,7 g

Du kannst Dir auch überlegen, ob Du das Ganze so allein genießen möchtest oder vielleicht zu einem leckeren Eiweiß Pfannkuchen isst.

Lass es Dir schmecken 🙂
Jenny

PS: Eine Stunde Workout ist nur 4% deines Tages

Ähnliche Artikel

Posted in Low Carb Gerichte und andere Fitnessrezepte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.